GELD VERDIENEN …

mit dem eigenen Internet Projekt – Tipps & Tricks

Die besten Internet-Start-ups 2014

19.01.15 (E-Commerce)

Liebe(r) Leser(in),

das bekannte Online-Magazin INTERNETHANDEL beschäftigt sich jetzt schon seit über einem Jahrzehnt Monat für Monat mit allen Facetten des E-Commerce und bietet seinen Lesern dabei vor allem tiefe Einblicke in spannende Neugründungen, innovative Geschäftsideen und die Highlights der deutschen Gründerszene. Vor diesem Hintergrund kann es nicht sonderlich verwundern, dass sich bei INTERNETHANDEL auch der Jahresrückblick 2014 mit jungen Unternehmen im World Wide Web beschäftigt. Unter dem Titel „Die besten Internet Start-ups 2014“ präsentiert die Redaktion ihren Lesern eine Auswahl von insgesamt 14 Gründungen, die es nach der Auffassung des gesamten Teams verdient haben, dieses Prädikat zu tragen.

Ob Coca Cola, Apple, Facebook, Google, eBay oder Amazon, um nur wenige Beispiele zu nennen: Den wenigsten Menschen ist im Umgang mit den international bekannten Konzernen und Marken bewusst, dass selbst die größten Unternehmen der Welt einmal als zerbrechliche Idee im Kopf eines Gründers begonnen haben. Wie interessant ist es vor diesem Hintergrund, sich nicht erst im Nachgang mit der Gründungsgeschichte erfolgreicher Konzerne zu beschäftigen, sondern bereits in der Entstehungsphase von Start-ups solche Kandidaten zu selektieren, die das Zeug dazu haben, es einmal bis an die Spitze zu schaffen. Und für genau diese Ausgabe fühlt sich die Redaktion von INTERNETHANDEL prädestiniert. Dort werden die deutsche Gründerszene und die wichtigen Gründerwettbewerbe ohnehin akribisch beobachtet und verfolgt. Ein ganzes Jahr lang sammelt das Team mit Hingabe alle herausragenden neuen Unternehmen, deren Konzepte sich hauptsächlich im Internet abspielen. Im Laufe der Zeit werden weitere Informationen zu den einzelnen Kandidaten recherchiert. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Fragen, wie effizient eine Geschäftsidee in die Tat umgesetzt wurde, wie gut ein Start-up am Markt ankommt und auf welche Weise Startschwierigkeiten und Probleme bewältigt werden. Vor dem Hintergrund der gesammelten Informationen und Eindrücke wird schließlich in einer großen Redaktionskonferenz mehrheitlich entschieden, welchen Unternehmen das mittlerweile begehrte Prädikat „Bestes Internet Start-up“ verliehen wird.

 


Traditionell erfolgt die Veröffentlichung der Sieger in der ersten Ausgabe jedes Jahres. Und so entdecken interessierte Leser auch im Januar-Heft von INTERNETHANDEL (Ausgabe 135, 01/2015) eine abwechslungsreiche, interessante und detaillierte Präsentation der Internet-Start-ups, von denen wir in Zukunft sicher noch viel hören werden. Zu jedem Sieger steht hierbei ein kompaktes Portrait zur Verfügung, das über die eigentliche Geschäftsidee, das Gründerteam und die entscheidenden Erfolgsfaktoren informiert. Und während die Bestenliste für interessierte Beobachter eine besonders spannende Form des Jahresrückblicks darstellt, entdecken angehende Gründer und Unternehmer hier vielfältige Anregungen für das eigene Start-up.

Chefredakteur Mario Günther über den Wettbewerb: „Unsere Leser haben sich längst daran gewöhnt, in unserer Januar-Ausgabe auf die Prämierung der besten Internet-Start-ups des Vorjahres zu stoßen. Und natürlich gibt es für uns keinen Grund, mit dieser guten Tradition zu brechen. Wir halten es für sehr wichtig, den unzähligen Krisenmeldungen und Hiobsbotschaften, die von den Wirtschaftsressorts das ganze Jahr über produziert werden, ein positives Gegengewicht gegenüberzustellen. Durch die Prämierung von vielen jungen Unternehmen, die es geschafft haben, ihre Geschäftsideen erfolgreich umzusetzen, die harten Startschwierigkeiten zu bewältigen und letztlich ihre Träume zu verwirklichen, wollen wir ganz bewusst Optimismus verbreiten, der ansteckend wirken soll. Unsere Leser erfahren bei uns, dass es sich lohnt, mit Engagement, Fleiß und Disziplin an eigenen Projekten zu arbeiten. Wir konnten in den letzten Jahren feststellen, dass unsere Beispiele Schule gemacht haben. Positive Vorbilder wirken ansteckend, animieren viele noch unentschlossene Gründer, selbst etwas auf die Beine zu stellen und helfen dabei, den Weg vom ersten Gründungsgedanken bis hin zum erfolgreichen Unternehmen souverän und selbstbewusst zu meistern.“

Über die Prämierung der besten Internet-Start-ups 2014 hinaus bietet auch die aktuelle Ausgabe von INTERNETHANDEL eine Fülle weiterer Themen aus der Welt des E-Commerce. Im Start-up-Interview kommt ein junges Unternehmen zu Wort, das sich die gesunde Ernährung von Kindern auf die Fahnen geschrieben hat. Ausführliche Features vermitteln Fachwissen zu den Themen Einfachheit im Online-Handel, Reputations-Management und Silver-Generation im E-Commerce. Das große Gründerportrait, viele neue Internetgeschäftsideen, aktuelle Nachrichten aus dem Online-Handel und hilfreiche Rechtstipps ergänzen das redaktionelle Angebot und machen INTERNETHANDEL zu einer lohnenden Lektüre für angehende Gründer, Internet-Unternehmer und interessierte Beobachter.

Gern können Sie über die Banner Ihre wie gewohnt gratis Leseprobe anfordern.

Viel Erfolg!

Marek Decker

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gratis Informationen zum sofortigen Geld verdienen für Anfänger, sowie nützliche Tipps für Fortgeschrittene!